DE/ EN
Startseite
Produkte
Datenerfassungssystem
Bussignalanalyse und -simulation
Geräte zur Signalemulation
Schnittstellengeräte
Software zur Signalanalyse
Schnittstellensysteme
UART Level Konverter
USB-Switch
Absicherung von Kommunikationsverbindungen
Automotive Ethernet Switches
Prüfstand
Mobile Prüfstände
Prüfstände für die Automatisierung
Solutions
Lösungen für den Cockpit-Bereich
Lösungen für den Bereich automatisiertes Fahren
Services
ÜBER UNS

ZD-Shifter SU Series

Der Bedarf an Pegelwandlern spielt in vielen elektronischen Systemen eine wichtige Rolle. Im Automobilbereich gibt es jedoch nur wenige Produkte, die die Anforderungen an eine bidirektionale Wandlung von TTL- und RS-Signalen erfüllen können. Die ZD-Shifter SU Serie, eine Eigenentwicklung von ZD, unterstützt die bidirektionale Signalpegelumsetzung für bis zu 8 TTL- und 12 RS-Kanäle und stellt die Verbindung der TTL-Bordkommunikation mit Testcomputern im Fahrzeug sicher.

Funktionen

Anschluss an Geräte über die USB-Schnittstelle des Computers, Durchführung einer mehrkanaligen TTL- und RS-Pegelumsetzung während der Überwachung der bidirektionalen Datenkommunikation
Spezifikationen für den TTL-Pegel in Übereinstimmung mit dem Industriestandard: 1,8V/2,5V/3,3V/5V
Integrierte LED-Anzeigen für intuitive Statusanzeige
5V USB-Desktop-Stromversorgung und direkte 12V-Stromversorgung für Kfz-Anwendungen
Automatische Sleep- und Wake-up-Funktion durch Kommunikationsüberwachung zur Vermeidung von Stromversorgungsproblemen
Kompatibel mit Windows und Linux Betriebssystemen
Verschiedene Schnittstellenausführungen, unterstützt bis zu 8 TTL-Kanäle und 8 serielle RS232-Schnittstellen für bidirektionale Signalübertragung
Port-Erkennungstool zur einfachen Anzeige der Port-Zuordnung

Anwendungsbereich

ZD-Shifter SU4
Pegelumsetzung und Online-Kommunikationsüberwachung
Geeignet für bidirektionale Signalübertragung zwischen bis zu 4 TTL- und 4 RS-Ports, kann der ZD-Shifter SU4 auch bidirektionale Kommunikationssignale an einen USB-Port weiterleiten. Der blaue Teil des Diagramms zeigt die bidirektionale Signalübertragung zwischen TTL- und RS-Ports, während der Inhalt der seriellen Echtzeitkommunikation zwischen dem Fahrzeugterminal und dem Datenrekorder über eine USB Typ-C-Verbindung auf dem Computer des Benutzers angezeigt werden kann.
USB-Gerät für bidirektionale TTL-Kommunikation
ZD-Shifter SU8
Pegelumsetzung und Online-Kommunikationsüberwachung
Geeignet für bidirektionale Signalübertragung zwischen bis zu 8 TTL- und 8 RS-Ports, kann der ZD-Shifter SU8 auch bidirektionale Kommunikationssignale an einen USB-Port weiterleiten. Der blaue Teil des Diagramms zeigt die bidirektionale Signalübertragung zwischen TTL- und RS-Ports, während der Inhalt der seriellen Echtzeitkommunikation zwischen dem Fahrzeugterminal und dem Datenrekorder über eine USB-Typ-C-Verbindung auf dem Computer des Benutzers angezeigt werden kann.
USB-Gerät für bidirektionale TTL- und RS-Kommunikation
ZD-Shifter SU12
Pegelumsetzung und Online-Kommunikationsüberwachung
Geeignet für bidirektionale Signalübertragung zwischen bis zu 8 TTL- und 8 RS-Ports, kann der ZD-Shifter SU12 auch bidirektionale Kommunikationssignale an einen USB-Port weiterleiten. Der blaue Teil des Diagramms zeigt die bidirektionale Signalübertragung zwischen TTL- und RS-Ports, während der Inhalt der seriellen Echtzeitkommunikation zwischen dem Fahrzeugterminal und dem Datenrekorder über eine USB-Typ-C-Verbindung auf dem Computer des Benutzers angezeigt werden kann.
USB-Gerät für bidirektionale TTL- und RS-Kommunikation

Spezifikationen